Gesundheit, Zufriedenheit und Glück – meine Vorstellung von einem guten Leben im Beruflichen wie im Privaten.

Deshalb ist es mein Anliegen, Yoga in einer angepassten, individuellen und persönlichen Art weiter zu geben. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass die Lehren des Yoga jedem zugänglich sein und ganz wesentlich zum Wohlbefinden beitragen können.

Als Krankenschwester - mit über 20 Jahren Berufserfahrung - weiß ich um körperliche Einschränkungen und Belastungen, die durch die Anforderungen des beruflichen und alltäglichen Lebens entstehen können. Meine medizinische und pflegerische Ausbildung und Erfahrung schaffen die Voraussetzungen, die gesundheitlichen Gegebenheiten zu berücksichtigen und darauf einzugehen.

Yoga angepasst an die individuellen Möglichkeiten des Einzelnen weiter zu geben ist meine Vorgehensweise.

Yogalehrerin BDY/EYU
Fachkrankenschwester für Anästhesie- und Intensivmedizin
Mediatorin